biographische Daten


 
 
   

Emanuel Eldod Ende der 1920er Jahre
© Roland Flade

 

 Neue Suche 



 

 

Quellenbeschreibung
[1002][1003][1005]
[1016][1022][1023]
[1027][1061][1078]

 
Eldod, Emanuel Stammbaum                 IdNr. 21856


deportiert
gestorben im Holocaust
 
Geburtsdatum: 25.09.1863 in: Höchberg
Sterbedatum: 10.11.1943 in: Ghetto Theresienstadt
Hebr. Name: Menachem Friedhof:
Beruf: Lehrer  

Ehepartner   

    

1. Eldod Mirjam, geb. Eldod [1016]

Biographische Angaben  


   
Emanuel Eldod wurde am 25.09.1863 in Höchberg geboren. Er war mit Mirjam Eldod verheiratet und als Lehrer tätig. Er unterrichtete jahrzehntelang an der Isr. Präparandenschule Höchberg. 1929 wurde er als Hauptlehrer pensioniert. Gemeinsam mit seiner Ehefrau wohnte er ab April 1942 im Heim Dürerstr. 20 in Würzburg . Von dort wurden beide am 23.09.1942 ins Ghetto Theresienstadt deportiert. Dort überlebte er knapp zwei Monate und fand am 10.11.1942 den Tod.[1016]

Im Gedenken an die Deportationsopfer


Verfasser: Naomi Teveth, Tel Aviv (02.11.2017); Praktikant, Johanna-Stahl-Zentrum, Würzburg;
letzte Quellenauswertung: 12.09.2018

Individuelle Informationen


Familie
Stolpersteine Höchberg Familie Eldod
Emanuel Eldod tritt in den Ruhestand (1929)
70. Geburtstag von Emanuel Eldod (1933)

Quellenangaben 




[1002] Yad Vashem The Central Database of Shoah Victimsnames
[1003] Bundesarchiv - Gedenkbuch
[1005] Yad Vashem Page of Testimony
[1016] Strätz, Reiner, Biographisches Handbuch Würzburger Juden 1900-1945
[1022] Bayerischer Lehrer- und Lehrerinnenverband (BLLV)
[1023] alemannia-judaica
[1027] Ghetto Theresienstadt -Opferdatenbank Nr. 9432-emanuel-eldod
[1061] 5. Deportation der jüdischen Bevölkerung aus Bezirksstelle Bayern.

Nürnberg - Würzburg nach Theresienstadt Abfahrtsdatum: 23.09. - 24.09.42


[1078] Volkszählung 1939 - The 1939 German "Minority Census" Database

Ortsfolge   



GeburtsortHöchberg 25.09.1863Apr. 1942   ✡[1016][1078]
Würzburg Apr. 194223.09.1942Dürerstr. 20deportiert[1016] Karte
deportiert nachGhetto Theresienstadt 23.09.194210.11.1942[1016]
SterbeortGhetto Theresienstadt 10.11.1942Opfer[1016][1003]