biographische Daten


 
 
   

Veitshöchheim, Thüngersheimer Str. 39
wikimedia.org 

 Neue Suche 



 

 

Quellenbeschreibung
[1002][1003][1016]
[1023][1027][1061]
[1078]
 
Stern, Hermann                  IdNr. 31226


deportiert
gestorben im Holocaust
 
Geburtsdatum: 24.08.1862 in: Veitshöchheim
Sterbedatum: 04.04.1943 in: Ghetto Theresienstadt
Hebr. Name: Friedhof:
Beruf: Viehhändler  

Ehepartner   

    

Biographische Angaben  


   
Hermann Stern stammte aus einer der schon um 1800 in Veitshöchheim, Kreis Würzburg, ansässigen Familien "Stern". Unter den 18 jüd. Matrikelstellen von 1817 finden sich dort "Witwe Hanna Stern (Witwe von Aron Abraham, Viehhandel)" und "Hirsch Stern (Viehhandel)". [1023] Auch Hermann war als Viehhändler tätig und hatte, wie die meisten "Landjuden", Haus- und Grundbesitz im Ort.

NS-Zeit: Der verwitwete Mann lebte ab Mai 1938 im Altersheim Konradstraße 3 der Isr. Kranken- und Pfründnerhausstiftung Würzburg. Der 80jährige Hermann Stern wurde am 23.September 1942 mit dem zweiten großen Alterstransport von Würzburg nach Theresienstadt deportiert. [1016] Er kam dort im April 1943 ums Leben. [1027]

Im Gedenken an die Deportationsopfer


Verfasser: Naomi Teveth, Tel Aviv (04.12.2017); Reiner Strätz, Würzburg;
letzte Quellenauswertung: 13.08.2019

Individuelle Informationen


Stolpersteine in Veitshöchheim

Quellenangaben 




[1002] Yad Vashem The Central Database of Shoah Victimsnames
[1003] Bundesarchiv - Gedenkbuch
[1016] Strätz, Reiner, Biographisches Handbuch Würzburger Juden 1900-1945. Seite 595
[1023] alemannia-judaica: Jüd.Gemeinde Veitshöchheim
[1027] Ghetto Theresienstadt -Opferdatenbank Nr. 33969-hermann-stern
[1061] 5. Deportation der jüdischen Bevölkerung aus Bezirksstelle Bayern.

Nürnberg - Würzburg nach Theresienstadt Abfahrtsdatum: 23.09. - 24.09.42


[1078] Mapping the Lives, Volkszählungsdaten vom 17. Mai 1939, Bundesarchiv R 1509. (VZ259985)

Ortsfolge   



GeburtsortVeitshöchheim 24.08.1862Mai 1938Thüngersheimer Str. 39   ✡[1003]
Würzburg Mai 193823.09.1942Konradstraße 3deportiert[1078][1061] Karte
Sterbeort
deportiert nach
Ghetto Theresienstadt 23.09.194204.04.1943Opfer[1003][1027]