biographische Daten


 
 
   



 

 Neue Suche 



 

 

Quellenbeschreibung
[1001][1009][1046]
[1052][1055][1072]
[1073][1166][101004]

 
Bachrach, Hermann Stammbaum                 IdNr. 1502

 
Geburtsdatum: 28.01.1877 in: Neukirchen
Sterbedatum: 22.03.1939 in: Aschaffenburg
Hebr. Name: Friedhof: Der Jüdische Altstadtfriedhof in Aschaffenburg
Beruf: Kaufmann, Privatier   Grabnr. 325 / Lageplan

Ehepartner   

    

1. 25.04.1905 Aschaffenburg, Stern Kathinka, geb. Adler [1001][1002][1046][1072]

Biographische Angaben  


   
Der Kaufmann Hermann Bachrach war der Sohn des Kaufmanns Samuel Bachrach und seiner Ehefrau Binchen, geborene Wolf, aus Neukirchen (Knüll), Kreis Ziegenhain. [1052] [1073]

Trauzeugen bei der Eheschließung mit Kathinka, geborene Adler, spätere Stern, waren der Brautvater Raphael Carl Adler und Julius Adler. [1073] Die Ehe blieb kinderlos.

Hermann Bachrach war im 1. Weltkrieg vom 2. August 1914 bis zum 30. November 1918 Schreiber der Bahnhofskommandantur Gerstungen , zuletzt im Rang eines Unteroffiziers. Aufgrund der Verordnung des Reichspräsidenten Hindenburg vom 13. Juli 1934 wurde ihm auf seinen Antrag hin am 19. Februar 1935 durch den Stadtrat von Aschaffenburg das Ehrenkreuz für Kriegsteilnehmer verliehen [1046].

Hermann Bachrach verstarb in Aschaffenburg. Der Sterbefall wurde angezeigt von Louis Loeb. [1072]
Verfasser: Werner Ackermann, Aschaffenburg (19.11.2019);
letzte Quellenauswertung: 12.10.2020

Quellenangaben 




[1001] SSAA - Heimatregister Bd. Israel. Seite 87
[1009] Der Jüdische Altstadtfriedhof in Aschaffenburg Grabnr. 325
[1046] SSAA 2 SBZ I Meldeunterlagen Aschaffenburg
[1052] SSAA 2 SBZ 1 Einwohnermeldekartei
[1055] SSAA - SBZ I Karteikarten der jüdischen Gemeinde, (Bachrach)
[1072] Standesamt Aschaffenburg, Aschaffenburg, Sterberegister (1939 Nr.126)
[1073] Standesamt Aschaffenburg, Aschaffenburg, Eheschliessung (1905 Nr.047)
[1166] SSAA Gewerbe in Aschaffenburg

Ortsfolge   



GeburtsortNeukirchen (Knüll) 28.01.1877[1055][1052][1072]
Ziegenhain [1001][1073]
Eisenach 1907[1046]
Militärdienst für das Deutsche Kaiserreich 02.08.191430.11.1918Dienst in der Bahnhofskommandantur Gerstungen[1046]
Düsseldorf 191906.08.1926[1052]
Aschaffenburg 06.08.1926Herstallstr. 28[1055][1052] Karte
SterbeortAschaffenburg 22.03.1939Herstallstr. 28[1009][1055][1052][1072] Karte