biographische Daten


 
 
   

Tatsachenroman zu Geroldshausen
Quelle: alemannia-judaica.de 

 Neue Suche 



 

 

Quellenbeschreibung
[1002][1003][1016]
[1023][1027][1060]
[1078]
 
Maier, Emma                  IdNr. 35587


deportiert
gestorben im Holocaust
 
Geburtsdatum: 30.05.1866 in: Geroldshausen
Sterbedatum: 07.11.1942 in: Ghetto Theresienstadt
Hebr. Name: Friedhof:
Beruf:  

Ehepartner   

    

Biographische Angaben  


   
Emma Maier stammte aus einer der schon um 1800 in der kleinen Jüd. Gemeinde von Geroldshausen, Kreis Würzburg, ansässigen Familien "Mayer/Maier". Unter den nur zehn jüd. Matrikelstellen von 1817 finden sich die von "Joseph Mayer" und "Zibore Mayer (Witwe von Samuel)". [1023] (Bayerisches Judenedikt von 1813.)

NS-Regime: Emma Maier lebte (wie ihr Bruder Abraham?) [1078] im Haushalt ihres Bruders Jakob Maier, [1016] dem wohl letzten Vorsitzender der Kultusgemeinde, [1023] in Geroldshausen. Sie kam nach dessen Emigration im Aug. 1941 in das jüd. Altersheim Dürerstraße 20 in Würzburg [1016] und wurde von hier am 10.September 1942 nach Theresienstadt deportiert. [1060] Die 76jährige Frau kam nach wenigen Wochen im Lager ums Leben. [1027]

-Anmerkung: Namensvariante "Meier". [1060][1027]

Im Gedenken an die Deportationsopfer


Verfasser: Reiner Strätz, Würzburg (17.03.2018);
letzte Quellenauswertung: 09.04.2018

Quellenangaben 




[1002] Yad Vashem The Central Database of Shoah Victimsnames
[1003] Bundesarchiv - Gedenkbuch
[1016] Strätz, Reiner, Biographisches Handbuch Würzburger Juden 1900-1945. Seite 692
[1023] alemannia-judaica: Jüd. Gemeinde Geroldshausen
[1027] Ghetto Theresienstadt -Opferdatenbank Nr. 46142
[1060] 4. Deportation der jüdischen Bevölkerung aus Bezirksstelle Bayern.

Nürnberg - Würzburg nach Theresienstadt Abfahrtsdatum: 10.09. - 11.09.42


[1078] Mapping the Lives, Volkszählungsdaten vom 17. Mai 1939, Bundesarchiv R 1509. (VZ262248)

Ortsfolge   



GeburtsortGeroldshausen 30.05.1866Aug. 1941Haus Nr. 21/22   ✡[1016][1078]
Würzburg Aug. 194110.09.1942Dürerstr. 20deportiert[1016][1060] Karte
deportiert nachGhetto Theresienstadt 10.09.194207.11.1942[1016][1060]
SterbeortGhetto Theresienstadt 07.11.1942Opfer[1027]