biographische Daten


 
 
   



 

 Neue Suche 



 

 

Quellenbeschreibung
[1001][1002][1003]
[1005][1009][1042]
[1046][1052][1055]
[1061][1078][1166]

 
Jacob, Norbert Stammbaum                 IdNr. 4484


deportiert
gestorben im Holocaust
 
Geburtsdatum: 20.07.1897 in: Aschaffenburg
Sterbedatum: 00.10.1944 in: Auschwitz
Hebr. Name: Friedhof: Der Jüdische Altstadtfriedhof in Aschaffenburg
Aschaffenburger Stolpersteine
Beruf: Kaufmann, Kaufmann, Eisenhändler   Grabnr. 178 / Lageplan

Ehepartner   

    

1. 21.08.1927 Frankfurt, Vogel Alice, geb. Bergen [1052]
2. 06.10.1936 Kleinostheim, Jacob Berta, geb. Löb [1009][1052]

Biographische Angaben  


   
Norbert Jacob wurde im November 1935 vor dem Landgericht Aschaffenburg von seiner ersten Ehefrau Alice geschieden [1052].

Er war ein Sohn von Simon Jacob und mit seinen Geschwistern Wilhelm, Bertha, Johanna und Elsa als Teil der Erbengemeinschaft Eigentümer des Hauses Sandgasse 31 (alte Hausnr. Lit. C 38) von 1909 bis 1939. [1042]

Im Gedenken an die Deportationsopfer


Quellenangaben 




[1001] SSAA - Heimatregister Bd. Israel. Seite 190
[1002] Yad Vashem The Central Database of Shoah Victimsnames
[1003] Bundesarchiv - Gedenkbuch
[1005] Yad Vashem Page of Testimony
[1009] Der Jüdische Altstadtfriedhof in Aschaffenburg Grabnr. 178
[1042]Alois Grimm Aschaffenburger Häuserbücher Band 3 Sandgasse 31 (Eigentümer) 1888 - 1897
[1046] SSAA SBZ I Meldeunterlagen Aschaffenburg 171 Lfdnr. 2 (Aufenthaltsliste)
[1052] SSAA 2 SBZ 1 Einwohnermeldekartei
[1055] SSAA - SBZ I Karteikarten der jüdischen Gemeinde, (jacob003)
[1061] 5. Deportation der jüdischen Bevölkerung aus Bezirksstelle Bayern.

Nürnberg - Würzburg nach Theresienstadt Abfahrtsdatum: 23.09. - 24.09.42


[1078] Mapping the Lives, Volkszählungsdaten vom 17. Mai 1939, Bundesarchiv R 1509. (VZ257866)
[1166] Gewerbe: S. Jacob Eisengroßhandlung (Eisenwarengeschäft), Sandgasse 31 gegründet 01.01.1889

Ortsfolge   



GeburtsortAschaffenburg 20.07.189715.08.1912Sandgasse 31[1001][1009][1046][1052][1055] Karte
Suhl 15.08.191201.12.1913[1046][1052]
Aschaffenburg 01.12.191312.09.1927Sandgasse 31[1052] Karte
Aschaffenburg 12.09.192720.03.1928Herstallstr. 30 IIbei Rothschild[1052] Karte
Aschaffenburg 20.03.192802.11.1934Ernsthofstr. 4 II   ✡[1052] Karte
Aschaffenburg 02.11.193401.10.1936Sandgasse 31[1052] Karte
Aschaffenburg 01.10.193622.09.1942Ohmbachsgasse 3 IIdeportiert[1052][1055][1064][1078] Karte
Würzburg 22.09.194223.09.1942[1003][1052][1055]
deportiert nachGhetto Theresienstadt 23.09.194206.10.1944[1003][1064][1055][1052]
deportiert nachAuschwitz 06.10.1944[1003]
SterbeortAuschwitz 1944/1945Opfer[1002][1005][1009]