Datenbanken zur Fränkischen Landesgeschichte

Das Portal Historisches Unterfranken umfasst Datenbanken, die sich mit der fränkischen und insbesondere der unterfränkischen Landesgeschichte beschäftigen.
Die Website richtet sich sowohl an Forscher als auch an die historisch interessierte Öffentlichkeit

Erste Ergebnisse zur Territorialgeschichte des Würzburger Hochstifts anhand der Hohen Registratur des Lorenz Fries und zur Geschichte der Burgen in Franken sind online.

Vorschaubild zur Datenbank zu Mittelalterlichen Burgen in Franken (Holzschnitt der Burg Absberg von 1523)

Burgen in Franken im Mittelalter

In der Datenbank über Burgen in Franken werden herrschaftliche Befestigungen sowie ihre Burgherren, Bauformen und Funktionen erfasst.

(Letzte Aktualisierung: Januar 2021)

Vorschaubild zur Datenbank zur Hohen Registratur des Lorenz Fries (Abbildung eines Archivschranks nach der Neuorganisation der Würzburger Kanzlei durch Lorenz Fries.)

Territorialpolitik des Hochstifts Würzburg

Die Datenbank zur Hohen Registratur des Lorenz Fries erfasst die Territorialpolitik des Hochstifts Würzburg in Mittelalter und Früher Neuzeit.

(Letzte Aktualisierung: Januar 2021)

Die Projekte zu den Datenbanken fränkischer Märkte und Städte in Franken sind bereits abgeschlossen.

Vorschaubild zur Datenbank zu Fränkischen Marktorten

Fränkische Marktorte

Neben Städten waren Märkte wichtige Umschlagplätze für Waren im Mittelalter und der Frühen Neuzeit. Die Datenbank beinhaltet alle Orte des historischen Frankens, die vor dem Stichjahr 1800 das Marktrecht erhalten haben.

(Status: Abgeschlossen)

Vorschaubild zur Datenbank zu Städten in Franken

Städte in Franken

Die Datenbank zur historischen Städtelandschaft in Franken sammelt die wichtigsten Informationen über die Klein- und Mittelstädte in Franken.

(Status: Abgeschlossen)