Hilfe

Die von Ihnen aufgerufene Seite zeigt alle in der Datenbank verzeichneten Informationen zu einer einzelnen Burg an. Im obersten Kasten finden Sie alle Burgdaten zur entsprechenden Anlage (Name, Lage, Laufzeit, Funktion, Bauform, Burgherren) und darunter alle in der Datenbank verzeichneten Ereignisse in chronologischer Reihenfolge.

Burgdaten

Der Kasten im oberen Bereich der Seite vereint alle in der Datenbank verzeichneten Burgdaten. Hier finden Sie Angaben zum Namen, Ort der Burg, ihrer Laufzeit sowie allen in der Datenbank erfassten Funktionen, Bauformen und Burgherren. Zudem ist über den Angaben zum Burgnamen immer die eindeutige Nummer (ID) der Burg angegeben, mit der Sie auf diese Burg innerhalb der Datenbank verweisen und sie somit eindeutig zitieren können.

Ereignisse

Unter den Burgdaten finden Sie alle Ereignisse, die zu dieser Burg in der Datenbank verzeichnet sind, in chronologischer Reihenfolge. Jedes Ereignis enthält in der linken Spalte einen Ereignistext mit Datierung sowie einem Literaturnachweis als Kurz- und Volltitel. Letztere können Sie sich anzeigen lassen, indem sie auf die graue Schaltfläche mit der Aufschrift "Volltitel der Literatur" klicken. In der rechten Spalte finden Sie alle mit diesem Ereignis verknüpften Daten. Hier finden Sie sowohl eine Liste aller in der Datenbank verzeichneten Burgen, die von diesem Ereignis betroffen sind, als auch eine Liste aller mit dem Ereignis verknüpften Kategorien. Per Klick auf den unterstrichenen Text können Sie außerdem jeweils die Einzelansicht einer der verknüpften Burgen oder, im Fall der Kategorien, eine Seite mit allen mit der ausgewählten Kategorie verknüfpten Ereignisse aufrufen. Am Ende jedes Ereigniskastens finden Sie außerdem einen Zitiervorschlag für ein einzelnes Ereignis.

Zitieren der Datenbank

Um eine unserer Datenbanken zu zitieren, empfehlen wir, immer die Nummer des zitieren Eintrags anzugeben, da damit jeder Eintrag eindeutig identifiziert werden kann. Diese Nummer ist auch jeweils in dem von uns angegeben Zitiervorschlag enthalten.

Burgnr.: 661
Burg Lunkenburg
Ort: Meinheim, Gemeinde Meinheim, Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen, Mittelfranken, Bayern
Laufzeit: Seit 1347
Funktion
Keine Informationen.
Bauform
Keine Informationen.
Burgherren
1347 - Ende 14. Jh.: Grafen von Oettingen
Seit Anfang 15. Jh.: Kloster Heidenheim

Ereignisse

Eintragsnr.: 1900
Verknüpfte Burgen
Kategorien

Zitiervorschlag für diesen Eintrag:

„Burg Dürrenberg u.a. (Vor 1347)“ (Eintragsnr.: 1900), in: Historisches Unterfranken – Datenbank zu mittelalterlichen Burgen in Franken, https://www.historisches-unterfranken.uni-wuerzburg.de/burgen/burgen-ergebnisse.php?eintrag=1900 (Stand: 16.5.2022).
Eintragsnr.: 1902
Verknüpfte Burgen
Kategorien

Zitiervorschlag für diesen Eintrag:

„Burg Lunkenburg (1347)“ (Eintragsnr.: 1902), in: Historisches Unterfranken – Datenbank zu mittelalterlichen Burgen in Franken, https://www.historisches-unterfranken.uni-wuerzburg.de/burgen/burgen-ergebnisse.php?eintrag=1902 (Stand: 16.5.2022).
Eintragsnr.: 1903
Verknüpfte Burgen
Kategorien

Zitiervorschlag für diesen Eintrag:

„Burg Lunkenburg (Um 1400)“ (Eintragsnr.: 1903), in: Historisches Unterfranken – Datenbank zu mittelalterlichen Burgen in Franken, https://www.historisches-unterfranken.uni-wuerzburg.de/burgen/burgen-ergebnisse.php?eintrag=1903 (Stand: 16.5.2022).
Eintragsnr.: 1904
Verknüpfte Burgen
Kategorien

Zitiervorschlag für diesen Eintrag:

„Burg Lunkenburg (1420)“ (Eintragsnr.: 1904), in: Historisches Unterfranken – Datenbank zu mittelalterlichen Burgen in Franken, https://www.historisches-unterfranken.uni-wuerzburg.de/burgen/burgen-ergebnisse.php?eintrag=1904 (Stand: 16.5.2022).
Eintragsnr.: 1905
Verknüpfte Burgen
Kategorien

Zitiervorschlag für diesen Eintrag:

„Burg Lunkenburg (Zwischen 1427 und 1446)“ (Eintragsnr.: 1905), in: Historisches Unterfranken – Datenbank zu mittelalterlichen Burgen in Franken, https://www.historisches-unterfranken.uni-wuerzburg.de/burgen/burgen-ergebnisse.php?eintrag=1905 (Stand: 16.5.2022).